Sep 192012
 

Nur ein paar kurze Worte zu dem heutigen Baubeginn für die neue Domwache, welche die nie gebaute Goliathwache sinnvoll ersetzt und unser Museum möglich macht: 150 bis 200 Bauarbeiter waren gekommen und konnten schon ohne Geld die erste Mauer ziehen. Steine, Schaufeln, Bier für die Bauenden und auch ein Baustellenschild waren am Start.

 

Ganz groß die Damen, die wirklich mit Kleister und Blumenkasten kamen und meinten, man solle einfach mal renovieren und nicht immer neu bauen. Haben sie ja Recht. Guten Kleister an die Wände und ein paar Blumen und das sieht wie neu aus.

 


Morgen basteln im Gängeviertel. 18:30! Dann nächsten Dienstag das Stadion in Rot und mit ganz vielen Spruchbändern. Seid protestativ, kreativ, seid St. Pauli.

  4 Responses to “Der Grundstein ist gelegt”

  1. ganz großer Sport und die Damen haben ja sowas von Recht! <3 <3 <3

    Herzlichen Dank allen Kämpfer_innen fürs Museum und gegen den Pozileipalast in der Gegengeraden!

    Auf ein Stadion in Rot!

    Forza magischer FC (im doppelten Sinne)

  2. […] ein andernmal mehr, weil just, da ich das schreibe, sich 33% des Magischen FC in 66% des Bildes […]

  3. […] Kiezkieker – Gallery Vorschau Kiezkieker – Grundsteinlegung Magischer FC- Grundsteinlegung FCUM A.D. – Spielbericht Köln Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste dem dies gefällt. […]

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Blue Captcha Image
Refresh

*