Jun 202012
 

oder

 

Ein aktueller Nachtrag

 

Wie nicht anders zu erwarten und von uns bereits vermutet, ist Rassismus wirklich preiswerter, als Unterhose mit Werbung zeigen. In Verbindung mit den gezündeten Bengalos wurde Kroatien nun zu 80.000 Euro ohne irgendeine Sperre und/oder Punktabzug verdonnert. Die Presse spricht von einer „milden“ Strafe, bei Bendtner soll die Strafe jedoch abschrecken.

Nicht nur, dass die UEFA hier gegen ihre eigenen Richtlinien verstößt, die für einen Wiederholungstäter (!!!) in Sachen Rassismus ausdrücklich Punktabzüge vorsehen, nein sie zeigt auch wieder, dass sie bei diesem Thema nur Sonntagsreden hält.

Herr Platini sollte sich schämen! Nein falsch, er und seine ganze Sippe von verknöcherten Herren sollten zurücktreten und einer wirklichen Reform des Fußballes Platz machen.