Mai 102012
 

Mit Trauer mussten wir am Dienstag zur Kenntnis nehmen, dass unser Alterspräsident und Ehrenmitglied Dr. Otto Paulick im Alter von 73 Jahren verstorben ist.
Dr. Otto Paulick war Rechtsanwalt, in den feineren Stadtteilen Hamburgs verwurzelt und doch ein St. Paulianer durch und durch. Als die aktive Fanszene begann den Verein zu wandeln, war er Präsident, hat den Verein in die 2., dann in die 1. Liga und durch diese stürmische Zeiten geführt. Berührungsängste zu dem neuen Klientel schienen im Fremd zu sein und so wurde er auch vom damaligen Fanzine Millerntor Roar immer grundsätzlich positiv gesehen.

Er war – wie kein Präsident der neueren Zeit – nie ganz unumstritten. Der „Sportdome“ war eine Idee, die damals nicht tragfähig war und für Diskussionen sorgte, die heute aber in einer etwas anderen Form ohne großes Murren umgesetzt wird.

Seine riesigen Verdienste um den Verein sind trotzdem absolut unumstritten und reichen vom Kuchenverkauf zur Rettung des Vereines bist zur persönlichen Pflege einer heutigen Torhüterlegende unseres Vereines.

Es berührte, als letztes Jahr ein gebrechlicher, aber stolzer alter Mann seine Ehrenmitgliedschaft erhielt. Leider war es ihm nicht vergönnt diese Ehre noch weiter zu genießen.

Otto, mach es gut im braun-weißen Himmel.

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Blue Captcha Image
Refresh

*