Apr 252012
 

Liebe Leser,

 

wir haben eine Kommentarfunktion, die auch fleißig genutzt wird und von uns eher passiv moderiert wird. Es handelt sich ja um eine Kommentarfunktion, nicht um ein Diskussionsboard. Meistens werden Kommentare dann nicht veröffentlicht, wenn sie zuviel Beleidigungen oder Dünnsinn enthalten.

Ab und zumal wird ein Kommentar auch blockiert, weil der Text einfach zu gut ist, um in einem Kommentar zu versauern. Und wenn man dem geschätzten Kollegen dann noch mal in den Arsch tritt, dann kommt ein echtes Schmuckstück heraus.

 

Und dies empfehlen wir euch allen zum Lesen (<= Link folgen!)

 

Und auf Facebook  liken und auf Twitter verfolgen kann man dieses Blog auch noch.