Feb 222012
 

Folgender Aufruf erreichte uns heute morgen und wir wollen den gerne an euch weiterleiten und zur Unterstützung aufrufen:

Liebe Leute,
die ereignisse in st. pauli überschlagen sich gerade. bei den esso-häuser läßt der investor den runden tisch platzen und vermittelt den eindruck, der abriss ist beschlossene sache. mitnichten! in der bernhard-nocht-str. lassen köhler und von bargen ein denkmalgeschützes haus vermutlich illegal abreissen.

vor dem hintergrund plant das SOS St. Pauli Bündnis nun weitere aktionen und treffen. zuallererst sollen beim nächsten FC St. pauli heimspiel für ein nachbarschafts-/aktionstreffen am 3.3. mobilisiert und auch weiter
unterschriften gesammelt werden.

wer aus der fanszene hat lust und interesse am kommenden sonntag (26.2.) im stadion bei \“mobiliserung und unterschriftensammeln mitzumachen\“? Dann meldet Euch bei mir (maartenthiele äääätttt gmx.net). Wir teffen uns dazu auch am Spieltag um 11:45 Uhr vorm Fanladen. Wir brauchen da dringend eure Hilfe.

Tapeten und weitere Choreogegenstände sind ebenso sehr willkommen. Wäre sehr wichtig! Bitte werdet aktiv!

Gerne weiterleiten!

(Bevor sich jemand wundern ob der Emailadresse, es wurde ausdrücklich um Veröffentlichung gebeten)

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Blue Captcha Image
Refresh

*