Okt 072012
 

Liebe Leser,

es gibt Tage, da haben auch wir mal nicht so viel zu sagen, und da wir hier im Hintergrund noch etwas aufwendiges basteln (lasst euch überraschen), gibt es mal einen Spielbericht der kurzen Variante:

16.45Uhr Direkt von der Arbeit ans Millerntor gehuscht, leider nicht viel Zeit zum Vorspiel.

16.55Uhr Kurz die Spieltagsroutine erledigt, so mit Schnack hier, Schnack da und alle wichtigen Heftchen kaufen.

17.00Uhr Einen neuen Platz auf der Tribüne gesucht und gefunden, schön ist’s da! Danke für die herzliche Aufnahme.

18.00Uhr Anpfiff und richtig tolle Choreo unserer Ufftas bewundert!

Choreo vor dem Spiel

18.00-19.47Uhr Ein Spiel gesehen, in dem wir endlich mal wieder Leidenschaft und Kampfgeist auf dem Platz und in den Rängen spüren konnten. Millerntor Roar! Loide, genauso und noch viel doller weiter machen! Bald noch ein Dach über der GG zur Lärmsammlung und Welcome back, hell of Sankt Pauli. Hoffen wir, dass hieran angeknüpft wird und bald auch noch das Ergebnis am Ende richtig gefällt.

18.45Uhr Die Halbzeit wurde genutzt die Blindenfußballabteilung des Vereins vorzustellen. Ist schon beeindruckend zu sehen, wie dort gespielt wird. Und der DFB wird auch gegrüßt.

Grüße nach Frankfurt diesmal mit Rätsel

Wunderkerzen! Lebensgefahr! 10 Jahre Heimspiele ohne Zuschauer!

19.35Uhr ist ein Drittel von uns zu Dead Can Dance in CCH abgehauen.War großartig!

19.45Uhr sind die anderen zwei Drittel vegetarische Burger essen gegangen und haben sich dann dem Diffidati-Marsch angeschlossen, um danach sowohl die liebe Fankneipe als auch das Viertel unsicher zu machen. Das letzte Drittel kam dann zwischendrin nochmal vorbei, aber da die anderen zwei Drittel schon ein ganz anderes Level hatten, blieb es bei einem kurzen Besuch.

und zuletzt:

DRIN IST DAS DING 1-1

St. Pauli leuchtet nur hier…

  2 Responses to “Kurz und Knackig”

  1. […] Berichte (+ Bilder) von Pathos93, Fabulous Sankt Pauli, Momorulez, Zaphod Beebleblox, KleinerTod, MagischerFC, Gastspiel, zum Weiterlesen: Der Übersteiger über das Blindenfußball-Masters, den Verein am […]

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Blue Captcha Image
Refresh

*